Samstag, 10. Juni 2017

für unseren Vorrat

nun war es Zeit wieder unseren Vorrat von Fichtensirup aufzufüllen.

Das ist immer das beste Mittel bei Erkältungen und wir rühren ihn in den Tee ein oder nehmen auch einen Teelöffel einfach so.




Für das Wochenende habe ich dann wieder Dinkelbrötchen gebacken und dieses Mal sind sie besonders gut gelungen. Habe nur Dinkelmehl fein und grob gemahlen genommen. Sie waren total locker und lecker.



Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    ich drücke dir die Daumen, dass ihr diesen reichhaltigen Vorrat eher wegschleckt, weil er so gut schmeckt, als dass ihr ihn für Erkältungen benötigt. Eine Bekannte schenkte uns letztes Jahr ein Glas Fichtengelee, der landete dann auf unseren Brötchen. Ach, deine Brötchen sehen zum Anbeißen aus. Wohl bekommt´s.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir liebe Sigrid und falls noch ein Glas übrig ist, dann bringen wir es mit wenn wir wieder kommen :-)
      lg Heike

      Löschen
  2. Da lasse ich mal einen Inselgruß bei dir, Dinkelbrötchen und Brot backe ich auch , Sirup mache ich gerade von den duftenden Holunderblüten.... schön hier
    Ich schaue bestimmt mal wieder rein
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank Kerstin, auch dein blog ist sehr schön
      lg Heike

      Löschen
  3. Da warst Du ja wieder fleißig. Und hoffentlich ist Dein Husten abgeklungen. Den konntest Du ja eigentlich nicht gebrauchen. Gute Besserung:) Zum backen komme ich im Moment kaum. Wenn es das Wetter zulässt bin ich draußen im Garten oder fotografiere. Schade, dass Du so weit weg wohnst, sonst würde ich glatt frische Brötchen bei Dir bestellen. Auf meinem Blog ist esmomentan ein wenig still, aber bei schönem Wetter kann ich nicht drinnen sitzen. Neue Fotos von vorwiegend Singvögeln habe ich. Bei meiner Jacke arbeite ich tatsächlich am ersten Ärmel - Schneckentempo- irgendwann wird sie aber noch fertig. Euch einen schönen Tag, liebe Grüße Margret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hej Margret,
      vielen Dank für deine Zeilen, ich schaue öfters bei dir rein und sehe deine tollen Fotos.
      Meine Bronchitis ist nun nach ca. 6 Wochen endlich fast gut und es geht mir wieder besser.
      lg Heike

      Löschen
  4. Fichten-Sirup kenne ich noch nicht. Da muss ich mich gleich mal schlau machen. Die Dinkel-Brötchen sehen lecker aus. Genieße den sonnigen Tag. Herzliche Grüße, Renate

    AntwortenLöschen